Špeciálna akcia platná do 31. 8. 2024 🤗

Kostenlose Online-Beratung Sie wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? Brauchen Sie einen Rat?

Mehr lesen

Kostenlose Online-Krankenschwesterberatung

Ich berate Sie über die geeignete Behandlung, verweise Sie an einen bestimmten Spezialisten, suche Ihnen in Zusammenarbeit mit der Rezeption einen Termin für eine bestimmte Behandlung und helfe Ihnen beim Ausfüllen des ersten anamnestischen Fragebogens.
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden Sie kontaktieren:

    * Ich habe hier über die Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen.


    oder senden Sie uns eine E-Mail an konzultacia@esthetic.sk

    Kveta Kopecká Registrierte Krankenschwester

    Silikonbrüste, die Männer mögen. Künstliche Schönheit schreckt mich nicht mehr ab.

    Laut der jüngsten STEM/MARK-Umfrage geben neun von zehn Männern zu, in der Öffentlichkeit auf das Dekolleté von Frauen zu schauen. Männer fühlen sich von reizvollen Brüsten angezogen, deshalb wollen Frauen sie so perfekt wie möglich haben. Was genau sind diese „perfekten Brüste“? Es gibt wahrscheinlich keine Frau, die mit ihren Brüsten absolut zufrieden ist. Die mit den kleinen Brüsten will große, und die mit den großen will kleine Brüste.

    Außerdem variieren selbst die Geschmäcker der Männer von der Größe von Kirschen bis zu Melonen. Manche behaupten sogar, dass sie kleine Brüste mögen oder dass ihnen die Größe der Brüste einer Frau egal ist. Was aber, wenn Männer Frauen mit kleinen Brüsten einfach anlügen, so wie Frauen Männer über ihre Körpergröße anlügen? Die Tatsache, dass Männer ein pralles Dekolleté bevorzugen, wird schließlich auch durch die bereits erwähnte STEM / MARK-Umfrage bestätigt, in der 53 Prozent von 500 Männern angaben, dass sie sich einen größeren Busen bei ihrer Partnerin wünschen.

    Wahrscheinlich können sich alle, Frauen wie Männer, zumindest darauf einigen, dass die schönsten Brüste fest sind. Doch die Zeit und auch die Schwerkraft sind unerbittlich gegen die Festigkeit des Busens. Kurz gesagt, Frauen stehen unter Druck. Ständiges Messen führt zu Komplexen, und das ist der Hauptgrund, warum sie schließlich einen plastischen Chirurgen aufsuchen. „Die absolute Mehrheit der Damen kommt mit dem Wunsch zu uns, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre eigene Attraktivität zu steigern“, bestätigt MUDr. Alexandra Rozborilová, PhD.

    „Die Brüste von Frauen waren schon immer ein Symbol für Schönheit und Weiblichkeit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ihre Größe einen großen Einfluss auf die Psyche einer Frau hat, wenn ihrer Meinung nach oder nach Meinung der Menschen in ihrer Umgebung eine gewisse Abweichung auftritt. Gleichzeitig ist die Brust einer der wichtigsten sexuellen und erogenen Teile des weiblichen Körpers“, fügt Dr. Rozborilová hinzu.

    In Großbritannien wurden in einer kürzlich durchgeführten Umfrage Tausende junger Frauen gefragt, ob sie größere Brüste oder einen höheren IQ bevorzugen würden. Fast die Hälfte der Befragten würde größere Brüste bevorzugen. Das ist in gewisser Weise logisch, denn die Fortpflanzung ist die Hauptaufgabe, die die Natur den Frauen übertragen hat. Um dieses Ziel zu erreichen, sind Milchpumpen definitiv ein praktischeres Hilfsmittel als selbst das schärfste Urteil.

    Silikonbrüste werden in einer Zeit, in der wir uns alle nach Schönheit sehnen, langsam zu einem normalen Teil unseres Lebens. Vielleicht ist es nur eine Frage der Zeit, bis chirurgisch veränderte feste Brüste für jede Frau so alltäglich sind wie heute Wimpernsträhnchen oder rasierte Beine.

    Ästhetische Chirurgie hat immer mehr Anhänger. Während vor fünfzehn Jahren die meisten Menschen eine Brustvergrößerung ablehnten, ist heute das Gegenteil der Fall. Von den befragten Männern stimmten 80 Prozent mit Silikonen überein. Die Zahl der konservativen Männer, die rein natürliche Brüste mögen, nimmt rapide ab. Nur 20 Prozent der Befragten lehnten eine Schönheitsoperation an ihrem Partner strikt ab.

    Die Umfrage brachte ein überraschendes Ergebnis zutage: Die Zahl der Männer, die es vorziehen, ihre Brüste von einem plastischen Chirurgen verändern zu lassen, ist nicht mehr vernachlässigbar, sondern liegt inzwischen bei einem Drittel. Das andere Drittel fühlt sich sowohl mit natürlichen als auch mit Silikonbrüsten wohl, und nur ein Drittel der Befragten bevorzugt natürliche Brüste.

    AUTOR: Klinik Esthetic