Špeciálna akcia platná do 31. 8. 2024 🤗

Kostenlose Online-Beratung Sie wissen nicht, wie Sie anfangen sollen? Brauchen Sie einen Rat?

Mehr lesen

Kostenlose Online-Krankenschwesterberatung

Ich berate Sie über die geeignete Behandlung, verweise Sie an einen bestimmten Spezialisten, suche Ihnen in Zusammenarbeit mit der Rezeption einen Termin für eine bestimmte Behandlung und helfe Ihnen beim Ausfüllen des ersten anamnestischen Fragebogens.
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden Sie kontaktieren:

    * Ich habe hier über die Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen.


    oder senden Sie uns eine E-Mail an konzultacia@esthetic.sk

    Kveta Kopecká Registrierte Krankenschwester

    Draculotherapie | Plasmatherapie

    Wir arbeiten mit den Besten der Plasmatherapie zusammen. Wir verwenden die besten Techniken der ästhetischen Medizin für unsere eigene Blutplasmabehandlung. Die Faltenbehandlung mit Ihrem eigenen angereicherten Plasma ist eine einfache und wirksame Methode, um Falten zu glätten und die Kollagenproduktion in schlaffer Haut anzukurbeln, aber wenn Sie nicht die hochwertigsten medizinischen Geräte auf dem Markt verwenden, ist sie nicht so effektiv. Wir arbeiten in der Klinik jedoch nur mit den Besten zusammen, so dass Sie mit unserer Plasmatherapie die höchste und damit effektivste Qualität für sich selbst wählen. Autologes plättchenreiches Plasma darf nur dann als PRP (platelet rich plasma) bezeichnet werden, wenn der Gehalt an Blutplättchen gemäß den FDA-Standards mehr als 50% beträgt. Thrombozyten sind der wesentliche Bestandteil des Blutplasmas, der dank der Wachstumsfaktoren die gewünschte Wirkung garantiert. Es ist nicht einfach, sie perfekt von den anderen Blutbestandteilen (rote und weiße Blutkörperchen) zu trennen, da sie ein ähnliches Volumen und Gewicht haben. Es gibt zwar verschiedene Zubereitungsmethoden, aber einige von ihnen schädigen die Blutplättchen und die meisten sind dann unwirksam, weil das gewonnene Plasma nur eine minimale Menge an Blutplättchen enthält. Deshalb arbeiten wir mit Regen Lab zusammen, das in seinen Röhrchen ein patentiertes Trenngel verwendet, das andere Blutbestandteile herausfiltern kann, aber die Blutplättchen zurückhält. Studien zufolge garantiert es 80% der aktiven Blutplättchen im gewonnenen Plasma und sogar Alpha-Granulat. Die Thrombozyten bleiben so auf dem speziellen thixotropen Gel und an den Wänden des Röhrchens gefangen. Durch mehrmaliges Drehen des Röhrchens werden sie wieder in das Volumen des zurückgewonnenen Blutplasmas freigesetzt, um A-PRP in der optimalen Konzentration zu bilden. Die Reagenzgläser von Regen Lab fallen unter die Kategorie IIb, Medizinprodukte, gemäß der europäischen Richtlinie 93/42/EWG. Im Gegensatz zu IVD-Röhrchen sind sie daher darauf ausgelegt, das extrahierte Material wieder in den Menschen zu injizieren. Die Röhrchen bestehen aus Glas, das eine ideale Umgebung für das Überleben der Blutplättchen bietet. IVD-Röhrchen (In-vitro-Diagnostik) sind dem Namen nach nur für die Blutentnahme zum Zweck des Tests bestimmt und bestehen aus Kunststoff. Sie unterliegen nicht so strengen Kriterien wie Medizinprodukte der Klasse IIb. Es ist illegal, PRP in IVD-Röhrchen für die weitere In-vivo-Anwendung herzustellen. Die Aufrechterhaltung eines geschlossenen Zubereitungssystems ist auch unter dem Gesichtspunkt der Sterilität wichtig. Regen Lab, mit dem wir in der Esthetic Clinic zusammenarbeiten, verwendet das Vacutainer-System, bei dem das Vakuumröhrchen während der gesamten Vorbereitung geöffnet ist. Der Vorteil dieses Systems ist auch, dass der Prozess vereinheitlicht ist, so dass jeder das resultierende Material in der gleichen Qualität zubereiten kann. Und nicht zuletzt sind Zertifizierungen, die den korrekten Herstellungs- oder Sterilisationsprozess der Röhrchen bestätigen, unerlässlich. Die Produktion der Regen Lab Produkte erfolgt unter GMP-Bedingungen, die für die Herstellung von Arzneimitteln üblich sind. Alle ISO-Normen werden eingehalten und die Röhrchen selbst sind zertifiziert. Regen Lab ist eines der wenigen Unternehmen, das für seine Produkte auf allen Kontinenten – Amerika (FDA), Europa (CE), aber auch Asien und Australien – zertifiziert ist. Das Unternehmen ist auch das einzige auf der Welt, das die zertifizierte Kombination von PRP mit Hyaluronsäure in einem geschlossenen System in nur einem Schritt ermöglicht, da die Säure direkt Teil des Vakuumröhrchens ist, in das das Blut für die Zubereitung von PRP gesaugt wird. Das Produkt Cellular Matrix, das wir verwenden, ist sogar ein patentiertes Weltneuheit.